Im Modellprojekt „Weiterentwicklung der organisierten Einzelhelferinnen und Einzelhelfer im Vor- und Umfeld von Pflege“ wird die Weiterentwicklung der Versorgungsstrukturen von Menschen mit Unterstützungs- und Hilfebedarf und ihren Angehörigen in Baden-Württemberg durch engagierte Einzelhelfer*innen erprobt. Als Koordinations- und Unterstützungsstruktur für diese Einzelhelfer*innen werden sogenannte Servicepunkte in bestehenden kommunal verorteten Einrichtungen und Organisationen Baden-Württembergs aufgebaut.

Ziel des Projektes ist es, das Engagement von Einzelhelfer*innen durch Servicepunkte zu erschließen und im Rahmen der modellhaften Erprobung das Unterstützungsformat der Einzelhelfer*innen sowie Unterstützung und Begleitung durch Servicepunkte zu evaluieren.



Aktuelles

Zweites Austauschtreffen in Ulm – Abschließende Perspektiven auf die Arbeit der Servicepunkte

Am 26. September blickten die Mitarbeiter:innen der sieben Servicepunkte mit dem KDA auf die letzten 12 Monate zurück. Gemeinsam wurde im Rahmen des zweiten Austauschtreffens in Ulm auf die letzten 12 Monate seit Eröffnung der Servicepunkte in den Modellstandorten zurückgeblickt. Dazu haben wir uns in den historischen Räumlichkeiten des Generationentreffs in Ulm getroffen.Die Qualifizierungen der… Weiterlesen Zweites Austauschtreffen in Ulm – Abschließende Perspektiven auf die Arbeit der Servicepunkte

Blog via E-Mail abonnieren

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.